Gäste bewerten unseren Park durchschnittlich mit 4,5/5.0
Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe
Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe Getränkepolitik in der Gastgewerbe
5-Sterne ANWB Campingplatz
Buchen

Reservieren

bis

Getränkepolitik in der Gastgewerbe

Trinkpolitik im Gastgewerbe in unserem Ferienpark

Unsere Trinkpolitik in der Hotellerie ist eine bewusste Wahl für Familien mit Teenagern.

Während Ihres Urlaubs möchten Sie auch, dass wir die Trinkpolitik in der Hotellerie für Ihre Kinder beibehalten. Diese Getränkepolitik im Gastgewerbe ist nIX seit bis zu 18 Jahren. Wir hoffen auf Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis für diese Situation. Kurz gesagt, wie die Trinkpolitik im Gastgewerbe funktioniert:

  • Die Jugendlichen ab 18 Jahren bekommen von uns ein Klebeband, mit dem sie zeigen können, dass sie Alkohol trinken können. Um dieses Band zu erhalten, muss eine gültige ID vorgelegt und eine Vereinbarungserklärung unterzeichnet werden.
  • Kein Band und im Zweifelsfall eine Identifikation erforderlich, sonst NIX 18!

Unsere Getränkepolitik im Gastgewerbe: Für unter 18-Jährige gilt:

  • Erste Beobachtung: Schnaps abgeben und den Zugang für den Rest des Tages verweigern, das gilt für den Geber und den Empfänger.
  • Zweite Beobachtung: Entfernung und Verweigerung des Zugangs zum Campingplatz.
  • Wir wollen es für alle gemütlich halten, deshalb nIX 18

Der Jugendraum der BOX wurde durch eine Trennwand abgesperrt, um die Kontrolle über unsere Gäste zu haben. Darüber hinaus haben die Bänder einen Check auf die Gäste von außen. Sie werden nicht auf die BOX zugreifen können.

Bei Verdacht auf übermäßigen Alkoholkonsum wird der Zugang zu unserem Hauptgebäude und zur Terrasse verweigert. Das macht allen Spaß und es gibt kein Ärgernis von Leuten, die ein Glas zu viel gehabt haben. Die Politik der Regierung ist NIX 18! Wir versuchen, uns so weit wie möglich daran zu halten!

Natürlich müssen wir, wenn wir ihren Kindern Alkohol von den Eltern zur Verfügung stellen, diesen nehmen.  Außerhalb der Dankeschön-Politik in der Hotellerie ist: Was Sie selbst an Ihrem eigenen Ort oder Unterkunft tun, ist Ihre eigene Verantwortung, denn dies gilt nicht für unsere Hotellerie. Wir halten es auch für wichtig, dass Ihre Jugendlichen nicht dauerhaft durch übermäßigen Alkoholkonsum geschädigt werden und dass Sie unsere Politik unterstützen. Gemeinsam gehen wir für NIX 18!

Zusätzlich zu den oben genannten Regeln sind Drogen wie weiche Drogen und harte Drogen natürlich auch in unserem Park nicht erlaubt. Genau wie die Verwendung von Lachgaskartuschen.

Unsere Sicherheit überwacht dies und ergreift geeignete Maßnahmen, wenn

 

Wir sind sehr zufrieden. Tolle SpaßMöglichkeiten für Kinder und Jugendliche. Sehr sauber und sehr freundlich. Kommen gerne wieder. - Christian aus Castrop -